Aktuelles  

ChorleiterChor sucht Verstärkung, auch unter engagierten, qualifizierten und leistungsstarken Sängern


Seit über 30 Jahren sieht der Chorleiterchor Pfalz seine Hauptaufgabe im Einstudieren und Verbreiten qualitativ wertvoller Männerchorliteratur für unterschiedliche Anlässe und Projekte. Das Spektrum umfasst weltliche und teilweise auch geistliche Originalmusik von der Romantik bis heute, Bearbeitungen in- und ausländischer Folklore sowie auch solche aus den Bereichen Spiritual und Gospel.

Weiterlesen ...
   

 

Dem Chorgesang über Jahrzehnte treu verbunden

In seiner langen musikalischen Laufbahn hat er sich um das Chorwesen in besonderem Maße verdient gemacht: Werner Funk feierte am 23. Juni im Sängerheim der Sängervereinigung Iggelheim seinen 80. Geburtstag.



Seine musikalische Ausbildung absolvierte er 1957 bis 1959 beim Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institut in Speyer. 1963 bis 1970 diente er als Organist in seiner Heimatpfarrei St. Simon und Juda in Iggelheim und leitete 14 Jahre den Herz-Jesu-Kirchenchor in Schifferstadt.

Von 1976 bis 2014 leitet er in verschiedenen Zeiträumen die Männerchöre des MGV Concordia Schifferstadt und der Sängervereinigung Iggelheim und war maßgeblich beteiligt bei der Gründung des Frauenchors der Sängervereinigung (1999), dem er bis 2014 die richtigen Töne beibrachte.

Von 1996 bis 2015 war Funk auch als Kreischorleiter bei dem ehemaligen Sängerkreis Speyer sehr rührig. Mit großem Engagement und allen Kreischören konzertierte er 2000 anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Sängerkreises in der Gedächtniskirche und 2005 im Dom zu Speyer zur Erhaltung des Weltkulturerbes.

Bei allen Vereinen wurde er schon vor Jahren aufgrund seines langjährigen Wirkens, das getragen war von großem Können, Idealismus und Liebe zur Musik, zum Ehrenchorleiter ernannt. Vom Deutschen Chorverband und seitens der Kirche erhielt er viele Auszeichnungen, die sein musikalisches Schaffen würdigten.

Ein Männer-Gemeinschaftschor mit Sängern des MGV „Concordia“ Schifferstadt und der Sängervereinigung Iggelheim eröffnete als Vertreter des neustrukturierten KreisChor-Verbands Südliche RheinPfalz die Gratulations-runde, bevor ihm eine große Gratulantenschar aus den verschiedensten Gremien ihre Aufwartung machte, darunter auch die stellvertretende KCV-Vorsitzende Frau Dr. Kerstin Keppler.

Danach rundeten Männer- und Frauenchor der Sängervereinigung, auch als Gemischter Chor, den Reigen ab, wonach sich Werner Funk - von der großen Zahl der Gäste völlig überrascht - in bewegten Worten bedankte.


   
© Kreis-Chor-Verband Südliche RheinPfalz - alle Rechte vorbehalten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok