Liebe Leserinnen und Leser!

Corona, Corona, Corona und kein Ende!!! oder doch???
Vielen von Ihnen/Euch ergeht es sehr wahrscheinlich genau so wie mir. Ich kann es bald nicht mehr hören und lesen - tausende Neuinfektionen, hohe Inzidenzzahlen und nach wie vor persönliche Einschränkungen. Gerade in unserem Kreis Germersheim sind die Zahlen seit einigen Wochen "explodiert".
Aber meines Erachtens wird das Licht am Ende des Tunnels heller. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich die Lage spätestens Ende März extrem verbessern wird und die meisten Beschränkungen dann aufgehoben werden können.
Weiterlesen ...
   

Kreischorverband Südliche RheinPfalzDer Kreis-Chor-Verband Südliche RheinPfalz ist von seinen geografischen Grenzen her fast dem „kommunalpolitischen“ Kreis Germersheim und Speyer gleich zu setzen. Allerdings gibt es zu den politischen Verbandsgemeinden ein paar „gesangliche“ Abweichungen. So haben sich die Chöre aus der Verbandsgemeinde Lingenfeld (Ausnahme der Gospelchor Lingenfeld) und aus der Verbandsgemeinde Bellheim der GV Liederkranz Zeiskam dem Sängerkreis „Landau-Südliche Weinstrasse“ angeschlossen sowie aus der Verbandsgemeinde Kandel der MGV Steinweiler dem Sängerkreis „Bad Bergzabern“.

Trotz dieser „Verluste“ vertritt der KCV immer noch über 70 Vereine mit teilweise mehreren Chorgruppen und insgesamt über 4500 aktiven Sängerinnen und Sänger in Erwachsenen,- Kinder- und Jugendchören.

Ehrenvorsitzende

  • Herr Eugen Wünstel, Vorsitzender von 1968 - 1983,
  • Jakob Hoffelder, Vorsitzender von 1976 - 1998, verstorben am 30.07.2017
  • Herr Albrecht Gareis, Vorsitzender von 1989 - 2005
  • Erich Armbrüster, Vorsitzender von 1998 - 2016

Vorstand

Die Vorstandsmitglieder des Kreis-Chor-Verbands finden Sie unter "Ansprechpartner".

   
© Kreis-Chor-Verband Südliche RheinPfalz - alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.